Factorio, baue deine eigene Fabrik!

Screenshot Factorio

Hallo Leute,

vor einigen Wochen bin ich durch einen Tipp auf das Spiel „Factorio“ gestoßen, welches sich aktuell noch in der Entwicklung befindet, wovon jedoch die Alpha bereits zum Spielen bereit steht und bisher kann ich nicht klagen: das Spiel läuft ohne Abstürze und dank meiner Monstermaschine auch sehr flüssig. Wem die Minecraft-Modifikationen BuildCraft und IndustrialCraft etwas sagen, der kann sich dies als eigenständiges Spiel in 2D mit deutlich erweitertem Funktionsumfang vorstellen. Die Aufgabe im Spiel an den Spieler ist schnell erklärt: Ihr landet als einzelne Person auf einem Planeten und baut hier euer Lager auf. Aus den Ressourcen Eisen, Kupfer, Stein, Kohle, Holz und Wasser sowie später zusätzlich Erdöl baut ihr immer komplexere Mechanismen zusammen, automatisiert deren Abläufe und erforscht neue Technologien. Euch sind dabei keine Grenzen gesetzt, vorausgesetzt eure Festplatte bietet genügend Platz, die endlose Welt zu speichern. Damit euch das ganze auch durchgängig fordert, ist der Planet zusätzlich von massenhaft mehrbeinigen und wurmartigen Aliens bewohnt, die mit eurem Eindringen in ihren Lebensraum wenig einverstanden sind. Mit zunehmender Umweltverschmutzung eurerseits steigt deren Unmut und Körpergröße zunehmend an, bis ihr entweder komplett auf Solartechnologie umsteigt oder deren Nester ausräuchert.

Momentan ist das Spiel nur im Einzelspieler spielbar, am Multiplayer-Modus wird jedoch bereits hart gearbeitet und jeden Freitag gibt es vom Entwicklerteam einen Beitrag zum aktuellen Stand der Dinge. Ich empfehle euch dem Spiel eine Chance zu geben und lade euch im hiermit im Voraus ein, mit mir eine Runde zusammen zu zocken, sobald dies möglich ist.

[31.05.2015 – Update]
Mittlerweile ist die Entwicklung weit vorangeschritten, der Multiplayer ist fertig und die Arbeiten an neuen Inhalten für das Ende des Spiels laufen auf Hochtouren. Sobald die nächste Version 0.12.x erschienen ist und von Bugs befreit wurde, wird Factorio auch auf Steam veröffentlicht werden. Ich bin sehr auf die neuen Spielinhalte, grafische Verbesserungen und Performanceoptimierungen gespannt. Neue Zugsignale, neue Bäume, die sich der Luftverschmutzung entsprechend verhalten, Straßen, Erweiterungen für das Logistiksystem und der Startschuss in den Weltraum, ich freue mich auf Updates, wie auf so manch komplett neues Spiel. Im Verlauf der Version 0.12.x soll es außerdem endlich die Möglichkeit geben, einen eigenständigen Server laufen zu lassen, zu dem sich alle verbinden. Sobald dieser erschienen ist, lade ich euch ein, eine Runde mit mir zusammen zu spielen.


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeit abgelaufen, bitte lade das Bild neu.