Seit langem habe ich vor, auf meiner Seite ab und an auch mal ein paar gewonnene Erfahrungen zu sich für mich ergebenden Problemstellungen festzuhalten, um vielleicht ein paar Leuten, die in der Lage sind eine Suchmaschine wie Google richtig zu bedienen, mit einer Lösung weiterzuhelfen. Zu meinem Erstaunen wird meine kleine WordPress-basierte Seite von Google unter einigen Begrifflichkeiten recht hoch gerankt und ist somit auf der ersten Trefferseite zu finden. Heute geht es um die automatische Updatefunktion von WordPress. Auf meinem System mit Debian 8 alias Jessie mit vsftpd als FTP-Server gelang ab dem WordPress-Update 4.4.3 kein automatisches Update mehr und ein manuellesWeiterlesen →

Ein Spiel, welches ich schon lange und immer wieder gerne spiele, ist Waves. Im klassischen Survival-Mode kämpft man bis zum bitteren Ende gegen endlose Massen von Gegnern. Diese sind meistens rund und rollen auf einen zu. Berühren sie einen, verliert man eines seiner kostbaren Leben. Das Spiel lebt von seinen tollen Effekten und der passenden Musik. Das große Spielziel ist es, einen Highscore von etwas über 2 Milliarden Punkten zu erzielen, eine Obergrenze, die der Entwickler wegen Beschränkungen seitens der Steam-Bestenliste und des UDK eingeführt hat. Sobald man im Spiel 10 Gegner in kurzer Zeit hintereinander besiegt hat, leuchtet derWeiterlesen →

Vor einigen Wochen bin ich durch einen Tipp auf das Spiel „Factorio“ gestoßen, welches sich aktuell noch in der Entwicklung befindet, wovon jedoch die Alpha bereits zum Spielen bereit steht und bisher kann ich nicht klagen: das Spiel läuft ohne Abstürze und dank meiner Monstermaschine auch sehr flüssig. Wem die Minecraft-Modifikationen BuildCraft und IndustrialCraft etwas sagen, der kann sich dies als eigenständiges Spiel in 2D mit deutlich erweitertem Funktionsumfang vorstellen. Die Aufgabe im Spiel an den Spieler ist schnell erklärt: Ihr landet als einzelne Person auf einem Planeten und baut hier euer Lager auf. Aus den Ressourcen Eisen, Kupfer, Stein,Weiterlesen →